HOTEL GARNI

Landhaus Lindenbusch

Borken Weseke

Der Ortsteil Weseke, nur 6 km von Borken entfernt, liegt im Münsterland und ist die Landschaft zwischen dem Teutoburger Wald und der Lippe, dem niedersächsischen Emsland und den Niederlanden.
6500qkm buntes Parklandmosaik, mehr als doppelt so groß wie das Saarland und halb so groß wie Schleswig-Holstein: leicht gewellt im südlichen Münsterland, fast eben im Westen und entlang der Ems; in den Baumbergen und im Tecklenburger Land als Hügellandschaft hervortretend: im Naturpark Hohe Mark waldreich, in der Warendorfer Parklandschaft offen.

Viele Kilometer Alleen und Wege abseits der Hauptverkehrsstrassen sind im Münsterland vorhanden, an denen sich der Fahrradfahrer erfreuen kann.
Sehenswert wie: wunderschöne kleine Ortschaften, alte Schlösser, Herrensitze, Gutshöfe sowie ein reichhaltiges Angebot an Museen und einer Ausflugsgastronomie, die zum Verweilen einlädt.

Weseke hat sich seit vielen Generationen mit viel Grün und gepflegten Gärten seinen Charme bewahrt.

Nennenswert die imposante St. Ludgerus Kirche, die die Ortsmitte symbolisiert, das Heimathaus mit seinem Apothekergarten, Wassertretbecken und einer Bockwindmühle.
Gartenfreunde sind immer wieder von den Gärten der Gärtnerei Picker begeistert, die weit über die Grenzen hinaus bekannt sind.

 

nach oben

Homepage Weblinie

Hotel Garni - Landhaus Lindenbusch - so charmant wie das Örtchen Weseke